EDEN ©bdietl

Let’s do it! FAIR CAMP Mitmachtag

Beruf. Berufung. Engagement. Was macht dich stark? Was macht dich glücklich? Zum achten Mal lädt das FAIR CAMP am 26. und 27. Januar 2018 ins EDEN ein. Der Wunsch ist groß, nicht nur einen „Nine to five“-Job zu machen, sondern sich selbst kreativ auszuleben und sinngebend zu wirken. Viele Menschen suchen nach Schule, dem Studium oder auch im Berufsleben nach Orientierung oder Veränderung.

Retreat für Musiker auf Mallorca vom 26. Januar bis 2. Februar 2018

MusikerInnen aufgepasst! Eine Woche nur für deine Entfaltung, um die Fähigkeit zu entwickeln, frei und gelöst musizieren zu können. Vom 26. Januar bis 2. Februar 2018 laden Maria Busqué und Inken Renner ein zum Retreat auf Mallorca. Sie bieten einen Raum, in dem du dich fürs neue Jahr ausrichtest, mit Werkzeugen, die deine künstlerischen Vorhaben möglich machen: auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene.

© iStock

Spontanes Qigong: Aus der Stille entsteht Bewegung

Neue Weiterbildungsreihe ab 02/2018: Spontanes Qigong üben heißt, sich der eigenen Lebenskraft vertrauensvoll überlassen und das eigene Potential entdecken. In geschützter Atmosphäre und unter sorgfältiger Anleitung gehen die Übenden mit Susanne Pries in eine Tiefenentspannung, aus der heraus der Körper in eine fließende, autonome und heilsame Eigenbewegung kommt. Verschiedene Einstiegsmöglichkeiten sind das zielgerichtete Gehen in der Einheit, Meridiandehnungen und die Kraft des Klangs der eigenen Stimme, die das Qi zum Fließen bringen.

© Grit Siwonia

SAVE THE DATE: AGAPE ZOE Healing Arts Festival #12

Am 25. und 26. November ist es wieder soweit in Berlin – Raum für Dich zum Spüren, Loslassen und Entfalten. Regelmäßig verwandeln sich die Tanzstudios & der Garten des EDEN***** in ein buntes Kaleidoskop des guten Lebens – mit Yoga, Healing Arts, Mindfulness, Bodywork, Musik, Philosophie, Tanz und Live Acts – diesmal von 40 herausragenden Lehrern, Heilern & Künstlern aus der ganzen Welt.

Foto © Katharina Wyss

Verena Blank: Ich lese den Körper mit meinen Händen

„Mich begeistert der menschliche Körper. Ich bin Kinästhet, ich lerne und fühle über den Körper. Ich höre und lese mit den Händen. Und ich liebe es, Menschen zu helfen. Deswegen ist Osteopathie voll mein Ding!“ Verena Blank kommt ursprünglich aus Nordrhein-Westfalen. Seit 25 Jahren ist Berlin ihre Heimat. „Ich liebe besonders die kreative Energie und die Toleranz hier.“ In die Hauptstadt kam sie, um Bühnenkünstlerin und -akrobatin zu werden, denn hier gab es dafür deutschlandweit die einzige Schule. Schon in ihrer Kindheit waren Turnen und Tanzen das Größte für sie.

© Katharina Wyss

Das AGAPE ZOE Healing Arts Festival #11 – hinein ins Spüren

Save the Date! Zwei Tage lang, am 30. September und 1. Oktober, ist es wieder soweit. Das AGAPE ZOE Healing Arts Festival verwandelt die Tanzstudios & den Garten des EDEN***** in ein buntes Kaleidoskop des guten Lebens – mit Yoga, Healing Arts, Mindfulness, Bodywork, Musik, Philosophie, Tanz und Live Acts von mehr als 30 herausragenden Lehrern, Heilern & Künstlern aus der ganzen Welt.

MeetUp #30: Selfcare & Hawaiianische Körperarbeit mit Ute Baacke

Mit Ruhe und Gelassenheit durchstarten. Genau das lernen und üben, was Dich jetzt gerade weiterbringt. Bei unserem MeetUp #30 am 18. September schnuppern wir hinein in Ute Baacke’s Wochenendseminar TAOHA Selfcare & Hawaiianische Körperarbeit und du lernst uns kennen. Eintauchen in eine ganz neue Welt – das wird für alle Teilnehmer*innen möglich durch Ute’s langjährige Beschäftigung mit hawaiianischer Kultur und Heilkunst. Wir freuen uns schon sehr darauf.

Heute: Lange Nacht des Yoooga in Berlin!

Los gehts heute von 17 bis 23 Uhr an 29 Orten in Berlin, auch im Zeitfenster in der Kreuzstraße. Du kaufst Dir ein OOOMM-Einlassbändchen für 10 Euro. Die gibt es bei allen Filialen von Reformhaus Vitalia und den teilnehmenden Studios. Mit Deinem OOOMM-Bändchen kannst du alle Angebote der Yoganacht Berlin für Dich nutzen. Die gesamten Einnahmen werden für einen guten Zweck gespendet. Außerdem gibts parallel in 7 weiteren Städten die Yoganacht, als passende Wochenendaktion zum Welt-Yoga-Tag.