Festival
Schreibe einen Kommentar

Ankommen in einer Familie … 5 Jahre AGAPE ZOE

© Ute Baacke

Blauer Himmel, Sonnenschein, die Straßen sind noch leer, die Luft ist klar. Ein ruhiger Morgen in Berlin Pankow kurz vor dem Herbstbeginn. Das EDEN***** wirkt von außen, als wäre es geschlossen. Sollte hier heute nicht das AGAPE ZOE Healing Arts Festival stattfinden?

Doch dann, eine Frau winkt uns um die Ecke in den Garten und wir werden sehr herzlich und aufmerksam von Anika empfangen.

„Wo sind all die Leute? Es ist so ruhig hier.“ Nein! Natürlich, die sind alle schon in den Workshops. Ja, logisch! Da sehe ich bereits vertraute Gesichter. Alles ist vertraut. Man kennt sich, winken, freundliches Nicken, herzliche Umarmung, kleine Gespräche.

Nach 5 Jahren ist aus der Aufregung des Neuen, ein Ankommen im Vertrauten geworden. Eine Art besonderer Familie, ein Heimkommen. Noch ein vertrautes Gesicht, ein freundliches Lächeln und Winken… Ein Blick auf das vielfältige Programm und die besonderen Angebote.

„Komm… erstmal einen feinen warmen Rohkakao zum Ankommen.“

AGAPE ZOE ist das größte Festival seiner Art im Berliner Raum mit Yoga, Heilkunst, Achtsamkeit, Körperarbeit, bewusstem Atmen, Musik, Philosophie und Konzerten. An zwei Tagen mit mehr als 40 Workshops, herausragenden Lehrern, Heilern & Visionären kommen bis zu 300 Teilnehmer zusammen.

Aus den unterschiedlichsten Communities hat sich über die letzten 5 Jahre ein lebendig-bunter Tribe entwickelt, der sich trifft, um die Liebe & das Leben zu feiern. Neben dem Standort Berlin gibt es nun auch regelmäßige Festivals, Retreats und Intensive-Workshops in Hamburg, auf Korfu (Griechenland) und Koh Phangan (Thailand).

www.agapezoe.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.