Zahngesundheit
Kommentare 1

Geschenktipp: Gesund im Mund – mit der SWAK Zahnpflege neu denken

SWAK Wandelaktion 2015_neu

Wir empfehlen und verschenken gern, was wir selbst mit Freude täglich benutzen. Hier kommt die Verlosungsaktion Teil 3 „Gesund im Mund“. Ein SWAK-Set kann bald Dir gehören. Zum Mitmachen bis einschließlich den 14. Dezember für unseren Newsletter anmelden, eine Frage beantworten und Glück haben.

Zahnpasta wird durch Zahnöl oder Zahnsalz ersetzt, Wasser wird nicht mehr gebraucht. Mit Achtsamkeit und Entschleunigung widmen wir uns jedem Zahn mit neuen, druckfreien und sanften Putzbewegungen. Das Wechselköpfchen aus Miswak ermöglicht dabei anwenderfreundliches, punktgenaues Putzen. Mit der SWAK-Zahnpflege bekommen die Zähne auf natürlichem Wege das, was sie brauchen. Die SWAK-Produkte wirken durch natürliche Pflanzenstoffe und Mineralien. Dabei spielt Miswakholz eine zentrale Rolle. In arabischen Ländern wird Miswak [salvadora persica L.] seit Jahrtausenden zur Zahnpflege genutzt. Die SWAK kann auch schon bei den Kleinsten benutzt werden.

Von der WHO empfohlen
Auch die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt offiziell Miswak für eine gesunde Zahnpflege. Enthalten sind natürliche Fluoride, Silicium – insgesamt rund 70 gesundheitsfördernde Inhaltstoffe.

Im Geschenk-Set sind enthalten
1x SWAK-Zahnbürste 3.0, in grün oder ungefärbt, Zahnöl 5ml, Zahnputzheft und Xylit Kaugummi (12 Stück). Xylit ist Birkenzucker und reduziert nachweislich das Karies-Risiko.

Thilo Grauheding, seit 19 Jahren als Zahnarzt tätig, entwickelt und vermarktet die SWAK-Zahnbürste zusammen mit seinem Team. Er ist auf Messen, Konferenzen, Festivals aller Art unterwegs, gibt Vorträge, besucht Schulen und kann gebucht werden. Die SWAK ist Mitglied, wie Coragold, bei dasselbeingrün e.V. – Verband der nachhaltigen Unternehmen.

Tipp: Wir empfehlen zur Mineralisierung ergänzend das Zahnsalz zu benutzen, dass in diesem Set nicht enthalten ist.

www.swak.de

1 Kommentare

  1. Cordula Reuther sagt

    „Gesund im Mund“.

    Die Antwort ;

    Die SWAK ist Mitglied, wie Coragold, bei dasselbeingrün e.V. – Verband der nachhaltigen Unternehmen.

    Zahnpasta wird durch Zahnöl oder Zahnsalz ersetzt, Wasser wird nicht mehr gebraucht.
    Miswak für eine gesunde Zahnpflege. Enthalten sind natürliche Fluoride, Silicium – insgesamt rund 70 gesundheitsfördernde Inhaltstoffe.

    Ich werde ebenso wechseln zu der SWAK – Zahnpflege ,Plastikfrei und antibakteriell für eine gesunde Zahnpflege und damit gleichfalls für meinen Körper nur das Beste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.