Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Intensivausbildung: Arbeit mit Klängen in Therapie und Praxis am ESI Berlin

13. Juli 201815. Juli 2018

Veranstaltung Navigation

Therapeutische Arbeit mit Klängen und Obertönen im Wasserspeicher
Intensivausbildung: Arbeit mit Klängen in Therapie und Praxis im ESI Berlin
inkl. Obertönen im großen Wasserspeicher Prenzlauer Berg mit Prof. Dr. Hartmut Schröder.
Monochrome Saiteninstrumente werden gestellt.
Freitag: 16-19 Uhr:
-Einführung – neue Kasuistiken – Klangmeditation
-Gemeinsames Spielen und Tönen mit monochromen Saiteninstrumenten
Samstag: 9-18 Uhr:
-Spieltechniken Körpertambura, Monochord
-Therapeutisches Trommeln
-Therapeutische Settings auf der Klangliege
-Therapeutische Settings mit Monochord-Kasuistiken
-Therapeutische Settings mit Gongs und Klangschalen
Sonntag: 9-17 Uhr:
-Gemeinsames Öbertönen
-Therapeutische Settings auf der Klangliege
-Obertönen und Stimmarbeit im Wasserspeicher Prenzlauer Berg

Kursdatum: 13. Jul. 2018 – 15. Jul. 2018
Uhrzeit: 16:00 bis 17:00 Uhr
Kursleitung: Prof. Dr. Hartmut Schröder
Kursort: ESI Berlin
Bildungsprämie: kann angerechnet werden
Ratenzahlung: möglich
Preis: bis 13. Juni 2018: EUR 549 (danach EUR 610)

>Hier liest du mehr über das ESI Berlin

Details

Beginn:
13. Juli 2018
Ende:
15. Juli 2018
Veranstaltungkategorien:
, , , ,

Veranstalter

ESI Berlin
Telefon:
030-96069206
E-Mail:
shiatsu@esi-shiatsu.de
Website:
www.esi-shiatsu.de

Veranstaltungsort

Europäisches Shiatsu Institut Berlin
Bizetstr. 41
Berlin, 13088 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
030-96069206
Website:
www.esi-shiatsu.de