Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Resonanzlehre Wochenendkurs in Marburg

24. Februar 201825. Februar 2018

Veranstaltung Navigation

Ein 2tägiger Resonanzlehrekurs für Musiker und Musikerinnen aller Instrumente und Gesang, Instrumental- und Gesangspädagogen, Musikstudierende aller Instrumente und Gesang, sowie für Musiker aus dem Amateurbereich.

Datum: 24. und 25 Februar 2018, jeweils von 10-13h und von 14:30 bis 17:30h

Ort: Marburg

Kursbeschreibung von Maria Busqué

Was ist der Nummer Eins Grund für Lampenfieber? Viele Musiker glauben, dass sie unter Lampenfieber leiden, weil sie technisch nicht souverän genug sind, weil sie unkonzentriert sind oder weil der Druck so unausstehlich groß ist. Aber für mich liegt es an etwas anderem. Ich finde, dass Musiker unter Lampenfieber leiden, weil sie sich nicht fühlen wollen, wie sie sich fühlen. Die Ursachen für Lampenfieber liegen bei jedem Musiker woanders. Doch es geht nicht nur um die Ursachen. Es geht um die Empfindung, also um das Gefühl des Lampenfiebers. Vor allem jedoch geht es um den Umgang mit dem Gefühl des Lampenfiebers. Ich zeige in meinem Kurs auf, wie man die Empfindung Lampenfieber von einem unangenehmen Gefühl hin zu einer ausdrucksfördernden und befreienden Empfindung wandeln kann.

Weitere Themen im Kurs werden sein:

  • Wie erforsche ich Freie Improvisation für mich als Spieler und als Pädagoge im Unterricht mit Schülern?
  • Wie übe ich, sodass mein Körper nach dem Üben erfrischt ist?
  • Wie vermittle ich diesen neuen Erkenntnisse an meine Schüler?
  • Wie nutze ich meine neuen Kompetenzen dafür, dass ich mir als Pädagoge einen Mehrwert schaffe?

Anmeldung auch für Nicht-Mitglieder des DTKV Marburg möglich

Die Anmeldung ist ab sofort auch für Nicht-Mitglieder des Vereins geöffnet. Der Teilnahmebeitrag inkludiert die Möglichkeit, eine Resonanzlehre Einzelstunde am Instrument bei mir zu erhalten. Die Kursgebühr für zwei Tage ist mit 100,00 EUR aus meiner Sicht sehr großzügig vom DTKV angesetzt. Die Kapazität für Einzelstunden am Instrument ist begrenzt, deshalb, bei Interesse bitte schon jetzt bei mir anfragen.

Wie melde ich mich an?

Schreibe eine Email an Maria Busqué über das Kontaktformular auf ihrer Webseite.

Details

Beginn:
24. Februar 2018
Ende:
25. Februar 2018
Veranstaltungkategorien:
, , , ,
Website:
mariabusque.net/de/blog/marburg