Festival
Schreibe einen Kommentar

AGAPE ZOE Festival #5 – ein Heilungsfeld für Berlin entsteht

Am 30. und 31. Juli 2016 findet das fünfte AGAPE ZOE Festival im EDEN in Berlin-Pankow statt. Sobald Du durch die Pforten des EDEN Cafe’s trittst, ist es zu spüren. Du bewegst Dich in einem hochschwingendem Energiefeld. Das ist nicht mehr in Berlin. Du bist auf einer Insel und im sprichwörtlichen Garten EDEN gelandet.

Der liebevoll gestaltete Ort mit grossem Garten entschleunigt und inspiriert. Fast wie von selbst eröffnet sich die Möglichkeit, sich selbst und anderen auf eine neue Weise achtsamer, liebevoller und spielerischer zu begegnen.

Die Atmosphäre und das vielfältige Programm aus Körperarbeit, Workshops und Vorträgen sowie Musik, Tanz und Kunst, die auf das gesamte Arial des EDEN verteilt sind, machen es Dir leicht. Ein neues Bewusstsein kann entstehen.

Die Cacoa-Zeremonie zur Eröffnung gehört sicher zu den Besonderheiten dieses Festivals und zaubert gleich zu Beginn lachende Gesichter, anmutige Bewegungen und feierliche Konzentration.

AGAPE ZOE verbindet verschiedenste Heilkünste und Yoga mit Musik, Tanz und Kunst in Vorträgen, Workshops und Einzelsessions. Im Garten EDEN empfängt Dich der Good Life Bazaar im Schatten großer alter Kastanien.

Das AGAPE ZOE Festival stärkt und heilt nicht nur einzelne, sondern lässt eine starke kraftvolle Gruppenenergie entstehen mit dem Potential, nachhaltige Veränderungen in der Struktur unseres von Konkurrenz und Überleben geprägten Alltags-Ichs zu bewirken.

Fazit: Sehr heilsam, sehr empfehlenswert!!! Vorschau: Das Agape Zoe#6 findet am 10. und 11. September statt. www.healingberlin.com

Agape Zoe #3 ©Grit Siwonia_1812

© Grit Siwonia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.