News, Shiatsu
Schreibe einen Kommentar

Shiatsu im Winter: MeetUp am 9. Februar 2016

Grafik bggnetz shiatsu
Du möchtest das Europäisches Shiatsu Institut Berlin und unser Netzwerk näher kennenlernen? Du möchest durch Shiatsu berührt werden oder damit berühren lernen? Katrin Schröder, Shiatsu-Expertin, führt uns durch den Abend. 18 Uhr starten wir und ab 20 Uhr ist Netzwerkzeit mit glutenfreien Snacks.

Shiatsu im Winter – Stärkung der Verbindung von Basis- und Herz-Energiezentrum

Der BAO MO-Zweig des Meridiannetzes verbindet tief im Inneren unseres Körpers die Basis mit dem Herzen. Wenn Energie im BAO MO wieder frei fließt, lösen sich Stress und Probleme in der Schwangerschaft/Geburt/Menstruation, in den Wechseljahren und für die Männer ganz wichtig – Schmerzfreiheit für die Prostata.

Zwei Stunden stärken wir mit leichten, aber wirkungsvollen Techniken besonders die Basis-Herz Verbindung. Wir erlernen mit Katrin Schröders Unterstützung darüber hinaus Techniken zur Selbstregulation unseres Energiesystems, so das wir gestärkt durch den Winter und kraftvoll in das Frühjahr kommen.

Katrin Schröder, Jahrgang 1962, lehrt, praktiziert und lebt Shiatsu europaweit seit 1997. Seit 2010 unterrichtet sie als Stammlehrerin am Europäischen Shiatsu Institut in Berlin, Österreich, München und der Schweiz.

Sinnvoll ist es, bequeme Kleidung für den Abend mitzubringen.

******************************************
Wo: Europäisches Shiatsu Institut Berlin, Bizetstr. 41, 13088 Berlin
www.shiatsu.de/berlin
www.facebook.com/esiberlin

Anmeldung & Eintritt:
meetup@berlin-guide-gesundheit.de
5 EUR (frei für Mitglieder)
mit Snacks (Jute Bäckerei) & wärmenden Getränken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.