Ernährung, Natur & Wildnis, News
Schreibe einen Kommentar

Kräuterworkshop und Spaziergang mit Constanze Dornhof am 17./18. April 2015

Constanze Dornhof Grafik
Wann: Fr 17.4.2015, 18.30 Uhr / Sa 18.4.2015, 11 Uhr

Mit dem kleinen ABC der Pflanzenheilkunde und Botanik führt Constanze Dornhof die Teilnehmer*innen in die Grundlagen des Kräuterwissens ein. Am nächsten Tag wird es praktisch. Pflanzen hören, sehen, spüren, riechen – und schmecken! Der “Frühlings-Kräuterworkshop – Geschenke am Wegesrand” beginnt in der Botanischen Anlage in Berlin-Blankenfelde mit einem Spaziergang, es wird gesammelt und anschließend bereiten Sie mit den Frühlingskräutern die Neunerleisuppe zu. Zwei Überraschungsangebote aus dem Kräuterlabor gehören ebenfalls dazu. Beide Veranstaltungen können einzeln oder zusammen gebucht werden.

Teil 1: Das kleine ABC der Pflanzenheilkunde und Botanik. Fr 17. April 2015, 18.30-20.30 Uhr. Kosten 12 Euro, zum Vorzugspreis 8 EUR  für Teilnehmerinnen des Kräutersamstages, Ort: Praxis für Naturheilkunde und Massagetherapie Constanze Dornhof, Neue Schönholzer Str. 12, 13187 Berlin  ,

Teil 2: Frühlings-Kräuterworkshop – Geschenke am Wegesrand.
Sa 18. April 2015, 11-16.30 Uhr. Pflanzen hören, sehen, spüren, riechen und schmecken. Frühlingskräuter – Zeit für die Neunerleisuppe. Gemeinsam Spazieren, Sammeln, Zubereiten und Genießen sowie Überraschungsangebote aus dem Kräuterlabor (Herstellung von Tinkturen, Salben, Ölen, Düften, Salzen, Likören je nach Jahreszeit), Kosten 45 EUR inkl. sämtlicher Naturalien, Ort/Treffpunkt: 11 Uhr am Eingang Botanische Anlage Berlin-Blankenfelde

Info/Anmeldung: Constanze Dornhof, kontakt@cdornhof-praxis.de, Tel. (030) 47 55 34 95 > Portrait

> mehr Kräuter-Termine mit Constanze Dornhof

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.