News
Schreibe einen Kommentar

Start in die Woche mit dem Mantra “Gobinde Mukande“ aus dem Kundalini Yoga

Snatam Kaur

> gesungen von Snatam Kaur auf YouTube (10min 30 sek)

Für Einsteiger ins Mantra-Singen ideal oder für den Anfang auch einfach nur zum zuhören: “Gobinde Mukande” lernte ich auf unserem MeetUp Meditation von Daria Czarlinska. Als tägliches reinigendes Ritual, beim Spazierengehen (wenn Dein Gesang die Umwelt mit erfreut) oder zuhause auf der Yogamatte. Die gesungenen Wörter können mit Körperbewegungen ergänzt werden. Und da eine einmalige Anleitung Sinn macht, empfehlen wir Euch dafür Daria. Das Mantra-Singen integriert sie auch in ihren Kundalini Yoga Kursen im Sinnergie e.V.

Das Schutzmantra Gobinde Mukande hilft Blockaden aus der Vergangenheit zu lösen, reinigt das elektromagnetische Feld, erleichtert dadurch Entspannung und Meditation, gleicht beide Gehirnhälften aus, schult Mitgefühl und Geduld und hilft den Kreislauf des Lebens zu akzeptieren.

Snatam Kaur ist ist eine der bekannteste Mantren-Sängerin weltweit.

> Portrait Daria Czarlinska

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.