Ernährung, Fair Camp, Festival, MeetUp, News
Schreibe einen Kommentar

Warum wir Ernährungsaufklärung an Schulen brauchen? Impulsvortrag auf dem FAIR CAMP am 18. Januar 2014 mit Ute Baacke

Ute Baacke Ernaehrungsberatung 01Wann: Sa., 18.1.2014, Wo: EDEN*****, Breite Str. 43, 13187 Berlin

Warum wir Ernährungsaufklärung an Schulen brauchen? Meine Tochter liebt rohes Gemüse und Früchte. Sie nimmt es am liebsten als Pausenstärkung mit in die Schule. Eines Tages erzählte Sie mir, dass ein Junge aus ihrer Klasse sie öfter deswegen auslacht. Bei genaueren Nachfragen stellt sich heraus, dass dieser Junge und (und auch andere Mitschüler) einige der mitgebrachten Gemüse gar nicht kannten, bzw sie noch nie in ungekochtem Zustand probiert hatten.

Ich bin davon überzeugt, dass sehr viele Kinder frisches knackiges Obst, Gemüse und Kräuter aus dem eigenen Garten oder Bioladen lieben. Schade fand ich in dem Fall, dass sie es zum Teil gar nicht kannten, bzw. nicht wussten, auf welche Weise man es essen kann.

Rohes Gemüse, Früchte und Sprossen enthalten Vitamine, Enzyme, Mineralien, Spurenelementen, Phytohormone in für unseren Körper sehr bekömmlicher Form, die unser Immunsystem stärken und unsere schlimmsten Krankheiten, wie z.B. Krebs, Arthrose oder Diabetes verhindern und zum Teil auch heilen können. Mittlerweile gibt es dazu jede Menge seriöser Forschungen.

Die Erzählungen meiner Tochter haben mir gezeigt, wie wichtig die entsprechende Aufklärung an den Schulen ist. Was ein Kind in diesem Alter ausprobiert hat, prägt sich für das gesamte weitere Leben ein, selbst wenn es mal Phasen von Chips und Cola durchlebt.

Die erschreckenden Auswirkungen von unterlassener Aufklärung und Missinformation sehen wir heute in den USA, wo Dickleibigkeit, Diabetes und die damit einhergehenden Folgeerkrankungen unter Kindern und Jugendlichen zur Tagesordnung gehören.

Eine Ernährungsklasse an der Schule könnte sich u.a. mit folgenden Fragen beschäftigen:

  • Was ist eigentlich „gesunde“ Ernährung?
  • Warum ist frisches Gemüse gesund?
  • Warum ist es die ideale Nahrung für uns Menschen?
  • Wie kann ich es lecker zubereiten?
  • Welche Zusammenhänge gibt es zwischen Ernährung und Zahnerkrankungen oder Allergien?
  • Welchen Einfluss haben wir Erwachsenen?

Impulsvortrag von Ute Baacke, Ernährungsberaterin, mit anschließender Diskussion
www.ute-baacke.de

Dauer: 45–60 min. inklusive Diskussion
Eintritt: FAIR CAMP Tagesticket
Zeit: ca. 13.00 Uhr (die exakte Zeit wird am Morgen vom Publikum festgelegt)

> FAIR CAMP Workshops
> Programm
> Anmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.