Ernährung, News, TCM
Schreibe einen Kommentar

Gesund essen: Vortragsreihe zur Ernährungslehre der Traditionellen Chinesischen Medizin

Haik_Thiele_TCM_picWir alle wollen uns gesund ernähren, doch kennen wir die Bedürfnisse unseres Körpers wirklich? Die Ernährungslehre der Traditionellen Chinesischen Medizin, auch Diätik genannt, hilft dabei. Haik Thiele lädt nach dem Basisvortrag, der am 21. Februar 2012 stattfand, nun zur Fortsetzung am 13. März um 19:00, die sich auf die Jahreszeit Frühling bezieht. Veranstaltungsort: Stadtteilzentrum Berlin-Pankow.

Der Frühling, eine Jahreszeit mit hoher Dynamik, ist durch eine entsprechende Ernährung  in seiner energetischen Bewegung gut zu unterstützen. Damit wird dem Organismus der Übergang vom Winter erleichtert, ebenso der weit verbreiteten Frühjahrsmüdigkeit, die häufig auf unangemessene Ernährung sowie mangelnde Regeneration in den Wintermonaten zurückzuführen ist, entgegengewirkt. An diesem Abend wird die Wandlungsphase des Holzes und die zugehörige Jahreszeit des Frühlings aus Sicht der chinesischen Medizin und Ernährungslehre ausführlich besprochen. Die Funktionen und mögliche Disharmonien des Leber-, Gallenblasenfunktionskreises sowie die Stärkung dieser Organe durch die Ernährung werden erläutert. Die Wirkung einzelner Geschmäcker, das Temperaturverhalten von Nahrungsmitteln sowie deren gezielter Einsatz im Frühling sind ebenfalls Inhalt des Vortrages. Sie erhalten praktische Tipps für die Umsetzung im Alltag.

Der Basisvortrag beinhaltet eine Einführung in die Denkmodelle der chinesischen Medizin, wie die Yin-Yang-Theorie oder die fünf Wandlungsphasen, die Zang Fu (Organsysteme), die Wirkungen einzelner Geschmäcker, das Temperaturverhalten von Nahrungsmitteln sowie ausführliche Ernährungsempfehlungen. Sie erfahren, wie Verdauungs-, Gewichtsprobleme, Heißhunger auf Süßes, Energielosigkeit entstehen und lernen, wie Sie mit dieser ganzheitlichen Ernährungslehre ihre Gesundheit beeinflussen und nachhaltig stärken können. Praktische Tipps für die Umsetzung im Alltag gehören ebenso dazu. Bei Interesse kann der Basisvortrag durch ein Seminar aus der Reihe „Ernährung im Einklang mit den Jahreszeiten“ erweitert werden. Der Basisvortrag hat bereits stattgefunden.

Fortsetzung:

Di., 13.3.2012, 19:00
„In den Frühling mit der Ernährungslehre nach der Traditionellen
Chinesischen Medizin“


Ort: Stadtteilzentrum Pankow, Schönholzer Str. 10, 13187 Berlin, Kostenbeitrag: jeweils 15, 00 €, inkl.Skript,
Anmeldung: Haik Thiele, Tel. (030) 49 40 07 11 oder haik.thiele@web.de

> Stadtteilzentrum Berlin-Pankow
> Portrait Haik Thiele

Foto © Katharina Wyss


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.