News, TCM
Schreibe einen Kommentar

Die Ernährungslehre nach der TCM

Ank?ndigung-A4-neu

Ernährung spielt eine elementare Rolle in unserem Lebenskreislauf. Kalte, warme, basische oder saure Nahrungsmittel haben direkten Einfluss auf unsere Gesundheit. Die fatalen Auswirkungen und Anzeigen, einer nicht zu dem individuellen Menschen passenden Ernährung, werden zu oft unterschätzt. Aufklärung ist nötig, denn bereits im Kleinstkindalter unterstützt die richtige Ernährung, dass Kinder gesund bleiben.

Die Ernährungslehre nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (5-Elemente-Ernährung) stand am 9.11. während des Vortrages von Haik Thiele im Mittelpunkt. Die TCM-Ernährungsberaterin wird vorstellen: die grundlegenden Denkmodelle der chinesischen Philosophie wie die Yin-Yang-Theorie oder die 5 Wandlungsphasen und ihre Anwendung in der TCM, insbesondere der zugehörigen Diätetik, die Zang Fu (Organsysteme), die Wirkungen der Geschmäcker, das Temperaturverhalten von Nahrungsmitteln und die Ernährungsempfehlungen zum Winter. Dieser beginnt im chinesischen Sinne bereits am 15.11. und erreicht seinen Höhepunkt zu unserem Jahreszeiten-(Winter-)beginn. Die Einführung gibt dem Publikum einen ersten Einblick oder führt zum tieferen Verständnis für diese ganzheitliche Ernährungslehre.
> weiter zum Portrait von Haik Thiele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.