Ernährung, Gesund einkaufen, News
Kommentare 1

Die Lebensquelle Wasser

Wasser PA034552

Foto: Katharina Wyss

Ein Besuch im Wasserzeiten in der Raumerstraße bringt uns die Welt des lebenswichtigen Elements näher. Wasser kann z. B. die Entgiftung (Entsäuerung) des Körpers übernehmen. Hierfür eignen sich Filter in den verschiedensten Varianten. Mit dieser Unterstützung kann unser Leitungswasser von Schadstoffen befreit werden, vor allem von Schwermetallen und Medikamentenresten. Ist das Wasser sauber, gibt es eine breite Palette an Möglichkeiten zur Levitation oder Energetisierung.

Wasser ist im besten Sinne das schicksalhafte Thema, mit dem Harry Schwan verbunden ist. Als die Schulmedizin keine Antworten auf seine plötzliche schwere Krankheit hatte und man ihm als Zukunftsaussicht Infomaterial über verschiedene Rollstühle in die Hand gab, machte sich der gelernte Werbegrafiker selbst auf die Suche nach den Ursachen und der Heilung seiner Krankheit. Es kristallisierte sich für ihn der zu der Zeit wenig bekannte Zusammenhang zwischen sauberem Wasser und körperlicher Gesundheit heraus. Um seine weiteren Recherchen und Selbstversuche finanzieren zu können, baute er 2001 den Laden „Wasserzeiten“ in der Raumerstraße mit auf. „Für den Körper ist Wasser ein Reinigungsmittel, und nicht wie nach dem Krieg betrachtet ein Lebensmittel zur Behebung von Mängeln im Mineralhaushalt. Es ist das Element, welches die Entgiftung des Körpers übernimmt.“ > weiter zum Beitrag

1 Kommentare

  1. Katharina Wyss sagt

    Am 11.5.12 findet das MeetUp in den Wasserzeiten statt. Wir freuen uns schon riesig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.